Filmgalerie Dresden e.V. - Filmkultur in Dresden

Detail-Suche

zur Standard-Suche
Volltext Sprache
Titel Land
Genre Medium
Person    
Regie  Darsteller  Kamera  Drehbuch  Musik  (mit Personensuche)
 

Neu im Sortiment | Themenspezial

Ihre Suche lieferte 7 Ergebnisse:



Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

1933 flieht eine Neunjährige mit ihrer jüdischen Familie vor dem NS-Regime aus Berlin. Während die Eltern erst in der chweiz und später in Frankreich mit ...
anzeigen

Casting (2017)

Kurz vor Drehbeginn einer Neuverfilmung von Rainer Werner Fassbinders „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“ fürs Fernsehen sucht die Regisseurin noch ...
anzeigen

Der freie Wille

Theo, ein Vergewaltiger, kommt nach 9 Jahren aus dem Maßregelvollzug. Seine Angst vor Frauen und die damit verbundene unerfüllte Sehnsucht machen sein Leben ...
anzeigen

Das Fremde in mir

Eine junge Frau, bei der sich die Liebe zu ihrem neu geborenen Baby nicht einstellen will, sieht sich als "Rabenmutter" gebrandmarkt und muss nach einem ...
anzeigen

Jagdhunde

Lars lebt mit seinem Vater Henrik auf einem Bauernhof in der Uckermark. Als Neulinge in der Region werden sie ignoriert, ihre Idee, die Scheune in ein ...
anzeigen

Milchwald

In eine harmlose Streiterei verstrickt mit ihrer Stiefmutter Sylvia, verstecken sich die Geschwister Lea und Konstantin in deren Auto. Als Sylvia in Polen Halt ...
anzeigen

Das schweigende Klassenzimmer

Im Oktober 1956 erfahren zwei Abiturienten aus Eisenhüttenstadt bei einem Besuch in Westberlin von den Unruhen in Ungarn. Als der Aufstand blutig ...
anzeigen